WEIQIAO Germany GmbH ver­trat die Wei­qiao Grup­pe auf dem „Glo­bal Light­weight Summit“

Düs­sel­dorf, den 09.10.2021

Am 09.10.2021 beleuch­te­te Herr Owen Chen, Direk­tor der F&E Abtei­lung von Wei­qiao, auf dem Glo­bal Light­weight Sum­mit mit dem soge­nann­ten „Car­bon-Peak“ die Her­aus­for­de­run­gen, die sich Chi­na aktu­ell stellt, näm­lich dass in Chi­na bis zum Jahr 2030 der Höhe­punkt der CO2-Emis­sio­nen erwar­tet wird. Er stel­le des Wei­te­ren Chi­nas Leicht­bau­ent­wick­lung im Kon­text der Koh­len­stoff­neu­tra­li­tät vor und gab einen Ein­blick in den sich schnell ent­wi­ckeln­den Leicht­bau Sek­tor von Wei­qiao, der auf dem Weg ist, bis 2025 der stärks­te inlän­di­sche Anbie­ter von Leicht­bau-Sys­tem­lö­sun­gen für die Auto­mo­bil­in­dus­trie zu werden.

Der Tech­no­lo­gietag Leicht­bau, ver­an­stal­tet von der Leicht­bau BW GmbH, ist ein jähr­lich statt­fin­den­des Event, wel­ches als eine der wich­tigs­ten bran­chen­über­grei­fen­den Platt­for­men der Leicht­bau-Com­mu­ni­ty gilt. Neben den zahl­rei­chen Mög­lich­kei­ten, das beruf­li­che Netz­werk zu erwei­tern, ste­hen am Tech­no­lo­gietag Leicht­bau die neus­ten tech­ni­schen Ent­wick­lun­gen im Fokus. Der Tech­no­lo­gietag 2021 fand erst­ma­lig als inter­na­tio­na­ler Glo­bal Light­weight Sum­mit mit Key­notes, Vor­trä­gen und Dis­kus­sio­nen mit Leicht­bau-Exper­ten aus Chi­na, Euro­pa und Kana­da statt.

Über WEIQIAO Germany GmbH:

WEIQIAO Germany GmbH ist eine euro­päi­sche Toch­ter­ge­sell­schaft und euro­päi­sche Zen­tra­le des chi­ne­si­schen Kon­zerns Shan­dong Wei­qiao Pionee­ring Group. Zu der Grup­pe gehö­ren drei bör­sen­no­tier­te Unter­neh­men, wovon zwei in Hon­kong gelis­tet sind, 12 inlän­di­sche und aus­län­di­sche Pro­duk­ti­ons­stand­or­te sowie über 100.000 Mit­ar­bei­ter welt­weit. Die Unter­neh­mens­grup­pe deckt die kom­plet­te Wert­schöp­fungs­ket­te der Tex­til- und Alu­mi­ni­um­bran­che ab.