Foto vom ersten Netzwerktreffen der Düsseldorfer Klimapartner.
Der dritte Weiqiao Leichtbau Workshop mit AMAP

 

Düsseldorf, 10.12.2023

Am 4. Dezember fand der dritte Weiqiao Lightweight Workshop in Aachen statt, der gemeinsam von der WEIQIAO Germany GmbH, dem WEIQIAO European Technology Innovation Center und AMAP organisiert wurde. Vertreter des Binzhou Institute of Technology, des Weiqiao (Soochow) Lightweight Research Center, des Weiqiao New Energy Vehicle Management Headquarters sowie fast 30 chinesische und deutsche Fachleute, Wissenschaftler und Industrievertreter im Bereich Leichtbau nahmen sowohl online als auch offline an dem Workshop teil.

Auf dem diesjährigen Workshop wurden die aktuellen Forschungsergebnisse und Anwendungsfälle im Bereich der Leichtbautechnologie präsentiert, insbesondere die neuesten Aluminiumwerkstoffe von Weiqiao. Während der Promotion-Session tauschten sich die bilateralen Forschungsinstitute sowie Weiqiao-Industrieunternehmen aktiv über die Themen Automobil, Materialien und verwandte Bereiche aus. Die Veranstaltung hat die Zusammenarbeit im Bereich der Leichtbautechnologie zwischen den Partnern gefördert und gezeigt, dass Leichtbau die Zukunft der Aluminiumindustrie darstellt und die Nachhaltigkeitsstrategie der Weiqiao-Gruppe vorantreibt.

 

Über WEIQIAO Germany GmbH WEIQIAO Germany GmbH ist eine europäische Tochtergesellschaft und europäische Zentrale des chinesischen Konzerns Shandong Weiqiao Pioneering Group. Zu der Gruppe gehören drei börsennotierte Unternehmen, wovon zwei in Honkong gelistet sind, 12 inländische und ausländische Produktionsstandorte sowie über 100.000 Mitarbeiter weltweit. Die Unternehmensgruppe deckt die komplette Wertschöpfungskette der Textil- und Aluminiumbranche ab.